Tierversicherung

Was ist eine Tierversicherung? 
Tierversicherungen sind Versicherungen, die Ihren Tieren ausreichend Schutz bei Krankheiten, etc. bieten. 


Wer braucht eine Tierversicherung? 
Jeder, der Tierbesitzer ist, sollte eine Versicherung für die Tiere abschließen, um mögliche anfallende Kosten zu decken. 


Was ist versichert bei einer Tierversicherung? 
Bei Tierversicherungen, sind entstehnde Schadensfälle versichert oder anstehende Operationskosten. 


Welche Bereiche sind bei einer Tierversicherung? 
Zu den Tierversicherungen, gehören die Tierhalterhaftpflichtversicherung und die jeweiligen OP-Schutz-Versicherungen. 

Es kann schnell passieren und Ihre geliebten Tiere verletzen sich. Zwei Hunde kämpfen miteinander oder zwei Katzen raufen sich, und tragen eine Verletzung davon und benötigen eine Operation. Ohne Versicherung kann schon ein kleiner Eingriff beim Tier sehr teuer werden.

Und deshalb bieten wir folgende Versicherungen für Ihre Tiere an:

Hunde-OP-Schutz

Es kann schnell passieren und ihr Hund hat sich schwer verletzt und braucht dringend eine Operation. Mit der Hunde-OP-Schutz Versicherung wird der finanzielle Aufwand für die Operation Ihres Hundes übernommen.

HundeSicher plus

Ihr Hund benötigt eine Operation und wird danach noch stationär behandelt? Dann brauchen Sie eine HunderSicher plus Versicherung. Sie übernimmt die Kosten für die ambulante oder stationäre Behandlung und die Operation.

Katzen-OP-Schutz

Selbst bei Katzen kann es passieren, dass sie sich schwer verletzen und dadurch eine Operation benötigt wird, die nicht unbedingt günstig ausfallen kann. Deshalb wird auch hier eine Katzen-OP-Schutz Versicherung benötigt, damit die Kosten, die anfallen, gedeckt werden können.

Katzen-VOLL-Schutz

Mit der Katzen-VOLL-Schutz Versicherung werden die Kosten von Operationen Ihrer Katze übernommen und die danach benötigten stationäre oder ambulante Behandlungen während des Tierklinikaufenthaltes.

Pferde-OP-Schutz

Wenn ein Pferd sich schwer verletzt, liegen die Kosten für eine Operation für das verletzte Pferd über 10.000,00€ in der Regel. Deshalb ist es gerade in diesem Fall wichtig eine Pferde-OP-Versicherung abzuschließen, um keine finanzielle Einbußen zu erhalten in solchen Fällen.

Pferd&ReiterSicher plus

Beim Reiten Ihres Pferdes kann es passieren, dass Sie stürzen und sich verletzen. Mit der Pferd&ReiterSicher plus Versicherung sind die finanziellen Kosten, die entstehen können bei der Behandlung, gedeckt.